Bodensteward (m/w)

Der Job des Bodensteward bietet abwechslungsreiche und vielseitige Tätigkeiten innerhalb des Flughafen. Der Bodensteward (m/w) ist Teil des für den Flugverkehr wichtigen Bodenpersonals. Dieser abwechslungsreiche Arbeitsplatz beinhaltet mehrere Aufgabengebiete und erfordert verschiedene persönliche Kompetenzen. Bodensteward (m/w) an sich ist kein Ausbildungsberuf, jedoch ist es für die Aussicht auf eine Anstellung vorteilhaft, wenn der Bewerber eine Ausbildung im kaufmännischen Bereich der Luftfahrt vorweisen kann. Die notwendige Zuverlässigkeitsüberprüfung (ZPÜ) der Luftfahrtbehörde nach §7 umfasst die Einholung von Auskünften beim Landeskriminalamt, der Verfassungsschutzbehörde sowie dem Bundeszentralregister beim Bundesamt der Justiz. In Einzelfällen werden weiterreichende Auskünfte eingeholt. Das gültige Dokument kann der Bewerbung beigelegt werden.

Betreuung, Abfertigung und Information der Fluggäste

Die umfangreichen Tätigkeitsfelder für den Bodensteward (m/w) erstrecken sich über Betreuung und Abfertigung bis hin zur Information der Fluggäste. Bodenstewards fungieren meist als erster Ansprechpartner, wenn Probleme mit dem Gepäck, verlorengegangenen Personen oder Fragen auftauchen. Im Einzelnen kümmert sich der Bodensteward (m/w) beispielsweise um die Abläufe beim Check-in, Ticketkontrolle, Bordkarten- und Ticketausgabe sowie die Betreuung spezieller Fluggäste. Flughafendurchsagen werden unter anderem vom Bodensteward (m/w) angewiesen oder selbst ausgeführt, ebenso wie die Gepäckkontrolle.

Beruf Bodensteward – die Voraussetzungen

Grundvoraussetzungen für den Beruf Bodensteward (m/w) sind die Vollendung des 18. Lebensjahrs und ein mittlerer Bildungsabschluss. Einwandfreie Deutschkenntnisse sowie gutes Englisch in Wort und Schrift sollten als selbstverständlich bei der Bewerbung gelten. Die Beherrschung weiterer Fremdsprachen ist vorteilhaft. Die Arbeit am PC ist in diesem Beruf unerlässlich, Computerkenntnisse werden daher vorausgesetzt. Durch den engen Kontakt zum Passagier sollte der Bewerber stress-resistent sein und ein freundlich gepflegtes Auftreten verfügen.